Fernwärmenetz Im Bans

Fernwärmenetz Im Bans

  • nahwaermenetz_im_bans1
  • nahwaermenetz_im_bans2
  • nahwaermenetz_im_bans3
  • nahwaermenetz_im_bans4
  • nahwaermenetz_im_bans5
  • nahwaermenetz_im_bans6
  • nahwaermenetz_im_bans7

Auftraggeber: Stadtwerke Pinneberg GmbH
Ansprechpartner: Herr Wiggers Tel. (0 41 01) 20 33 11

Maßnahme: Fernwärmenetz Im Bans

  • 400 m Fernwärmeleitung DN 50 – DN 80
  • 800 m Fernwärmeleitung DN 150 – DN 200

Medium: Fernwärmeleitung

Leitungslänge: 600 m Trasse

Nennweite: DN 50 bis DN 80 und DN 150 bis DN 200

Investitionssumme: 332.000 €

Zeitraum: 2012

Beschreibung:

Erneuerung von Fernwärmeleitungen; Umschlüsse und Hausanschlüsse; Rückbau Haubenkanal und Verdämmerung alte Fernwärmeleitung; Armaturen; Isolierung; LWL-Leerrohre

Ingenieurleistungen:
Vorplanung, Entwurfs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung sowie örtliche Bauleitung und Bauoberleitung