Wasserwerk Hohenlockstedt

Wasserwerk Hohenlockstedt

  • Wasseraufbereitung
  • Holo2
  • Holo3
  • Holo4
  • Holo5
  • Holo6
  • Holo7

Auftraggeber: Amt Kellinghusen
Ansprechpartner: Herr Baumann Tel. (0 48 26) 30 60

Anlagenbezeichnung: Wasserwerk Hohenlockstedt

Aufbereitungsleistung: 100 m³/h

Maßnahme: Reinwasserbehälter: Austausch E-Technik/ NEA; Reinwasserpumpen

Technische Daten:

  • Aufbereitungsleistung:   1.500 m³/d
  • Brillen-Reinwasserbehälter:   2* 540 m³
  • Netzeinspeisung:   100 m³/h

Investitionssumme: 650.000 Euro

Zeitraum: 2011 - 2014

Beschreibung:

Neubau Reinwasserbehälter 540 m³, geregelte Netzpumpen, Erneuerung der Elektrotechnik; Netzersatzanlage; Berechnung des Trinkwassernetzes

Ingenieurleistungen:
Vorplanung, Entwurfs- und Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung sowie örtliche Bauleitung und Bauoberleitung